Im siebten Himmel mit einem Vampir (Argeneau, #10; Rogue Hunter, #1)

Gleich noch eine dritte Review zu einem der Bücher von Lynsay Sands in vergleichsweise kurzer Zeit: dieses mal ist es “Im siebenten Himme mit einem Vampir” das Zeigtlich sowohl der zehnte Band aus dem Argeneau Vampires Zyklus als auch der

Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Buchrezension, Literatur

Verliebt In Einen Vampir (Argeneau, #2)

Kommen wir erst einmal zu der letzten Review meinerseits für einen Roman aus dem Argeneau-Vampires Zyklus, denn “Verliebt in einen Vampir” war der letzte Band auf meinem SUB. Traurig deswegen? Nein, eigentlich nicht. Ja, ich habe die Unterhaltung durch diese

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Buchrezension, Literatur

Vampire haben’s auch nicht leicht (Argeneau, #5)

Gerade erst gab es eine Review zu “Ein Vampir zum Vernaschen” und schon steht gleich die nächste ins Haus. (Ok, dass ich gerade so viele Reviews in der Pipeline habe liegt wohl eher daran, dass ich vergleichsweise viel bzw. anderes

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Buchrezension, Literatur

Ein T-Shirt und seine Folgen

Ich habe jetzt eine ganze Weile darüber nachgedacht, ob ich den folgenden Artikel verfassen sollte und wenn ja, ob ich überhaupt hier eine Diskussion suchen möchte. – Schon alleine deshalb, weil mir bereits mehr als einmal vorgeworfen wurde ich sein

Tagged with:
Veröffentlicht in Politik

Ein Vampir zum Vernaschen (Argeneau, #3)

So Ihr Lieben, heute gibt es eine neue Review zu einem Roman aus dem Argeneau-Zyklus, welcher einen Weg auf meinen S.U.B. (Stapel Ungelesener Bücher) gefunden hatte. – War jetzt auch irgendwie nicht der erste Band den ich gelesen habe, wie

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Buchrezension, Literatur

Wer Will Schon Einen Vampir? (Argeneau, #8)

Und schon gibt es einen weiteren Leckerbissen in Form von gedruckter Worte aus dem Geiste von Lynsay Sands übersetzt von Ralph Sander. Erinnert Ihr Euch noch an die Review zu “Vampire sind die beste Medizin (Argeneau #9)? Wenn nicht auch

Tagged with: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Buchrezension, Literatur

Die Verborgenen (Schattenblüte, #1)

Thursen und Luisa – der Werwolf und das Mädchen. So oder so ähnlich hallte es wohl mit leiser Stimme durch meinen Kopf als einer meiner ersten Gedanken, als ich begann “Die Verborgenen” zu lesen. Diese unverschämt platt klingende Phrase entpuppte

Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Buchrezension, Literatur
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 312 Followern an