Gesichtsbuch und Intelligenz

Ihr Lieben und wieder melde ich mich zurück aus dem Äther der die Welt bedeutet (oder so ähnlich), Manchmal wunder ich mich ja schon sehr über den Hype um Facebook. Da hört man dann, egal wohin man geht Facebook hier und Facebook da. Ich verstehe es irgendwie nicht, wie wir zu diesem Punkt gekommen sind. Vielerorts wird ja quasi zu getan, als wenn Facebook die größte Erfindung seit geschnitten Brot ist – hab ich was verpasst, oder wie? Können wir jetzt nicht mehr ohne diesen Dienst leben? Geht die Welt unter, wenn wir diese Plattform mal ein paar Stunden nicht erreichen können? Bitte helft mir das zu verstehen.

Was mir übrigens oft sauer aufstößt ist die unglaubliche Dummheit von einigen Facebook-Nutzern. Mensch glaubt einfach alles, was man da so in seiner Timeline sieht (zumeist auch noch gut gefiltert durch Facebook selbst). Da wird dann mal hier und dort geklickt, am Besten scheinen sich hier übrigens so Sachen wir Pronographie und (vermeintlich) arme bemitleidenswerte Kinder zu eignen. Versteht mich bitte nicht falsch, jeder soll bitte so viel Pornographie konsumieren und genießen wie Sie oder Er möchte – tangiert mich ja auch eigentlich eher nur perifer. Und Kinder denen es wirklich schlecht geht haben mein aufrichtiges Mitgefühl.  Was mich aber einfach sehr oft nervt sind diese Klick-Baits, wie „Facebook spendet einen Cent für jeden Like….“ – Hallo Leute denkt doch mal bitte drüber nach, wenn Facebook Gelder locker machen möchte für einen guten Zweck, kann und wird das sicherlich Facebook nach gutdünken auch machen, egal wie viele Likes oder sonst etwas zusammen kommt. Und bitte, klickt nicht auf jeden Link, den Ihr so zu sehen bekommt – wenn es ein „Virus“ ist, wird damit meine Timeline vollgeschwemmt – nicht so prickelnd und eher langweilig. Ein ganz großer Punkt, der auch gerne mal nervt sind diese Ketten-postings. Ich muss es ja schon einmal ganz deutlich sagen, ich habe nie Kettenbriefe oder Kettenmails erhalten… dann kam mein Facebook Account und seit dem kenne ich solche Kettennachrichten auch aus erster Hand. Solche Nachrichten sind einfach nicht lustig und nerven nur. Nun gut, ich selbst erhalte eher wenige davon, aber es dreht sich hier doch ein wenig um das Prinzip. Bitte schaltet doch einfach einmal euer Gehirn ein und postet oder teilt erst dann. Wer sich jetzt von meinen Facebook-Followern ein wenig auf den Schlips getreten fühlt möge bitte Nachsicht walten lassen und mich einfach direkt darauf ansprechen. – Ich beiße nicht, jedenfalls nicht jeden Menschen und dann auch nicht immer.

Advertisements
Tagged with:
Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: