DIY Planer reloaded

Na, ja relaxed ist vielleicht in Bezug auf diesen Blog etwas irrtümlich, da ich hier Joch nix drüber geschrieben habe. Nachdem ich entschlossen hatte vieles nicht mehr digital zu managen, hatte ich mir verschiedene Organizersysteme aus Papier angeschaut und hatte festgestell, dass die meisten der auf dem Markt befindlichen zwei Mängel besitzen:

1. Sie sind nicht in der Lage meinen workflow abzubilden und
2. Die Einlagen für Ringbücher haben ganz gerne mal ziemlich happige Preise.

So sah also der Status quo aus, als ich auf eine bzw. mehrere Webseiten stieß sich mit dem erstellen von eigenen Templates beschäftigen. Eine ganze Weile habe ich bisher meine Templates mittels Scribus erstellt, allerdings hat sich herauskristallisiert, das.entsprechende Lösung für diesen Einsatzzweck bedingterweise suboptimal ist, da einige Erstellungspunkte besser über scripting realisiert werden sollten. Scribus bietet von Hause aus zwar ein Python-Interface an, dieses ist allerdings schlecht bis gar nicht dokumentiert. Genau aus diesem Grund ist bei mir gerade ein Python-Interface Script on der Pipeline um solche Organizertemplates druckreif zu produzieren. Neuigkeiten zu diesem Projekt erscheinen natürlich hier an dieser Stelle.

Advertisements
Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Suppentopf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: