Schönes neues Jahr

Während die Hälfte unsere Bevölkerung über Pegida und “Islamisierung“ ohne gleichen diskutiert – nach dem Anschlag auf die Redaktion der Charlie Hebdo, schweigt sich wie immer die andere Hälfte aus und fällt die Füße ganz still. Nein, Nein – heute möchte unwirklich nicht politisieren, denn ich denke den meisten dürfte meine Meinung sicherlich bekannt sein oder sie können sie sich denken.

Heute erzähle ich mal aus dem Nachtkästchen, denn es scheint schon wieder ruhig um mich zu werden – eigentlich ein unhaltbarer Zustand, wie ich finde. Wollte ich dieses Jahr doch aktiver Bloggen. (Geht Euch das manchmal eigentlich auch so, das Ihr einfach nicht mehr zu viel kommt? ) nun ja, lange Vorrede, wenig Sinn: der ein oder andere mag es sicherlich schon mitbekommen haben, das wir aus Frankenthal relativ spontan nach Ludwigshafen gezogen sind.
Die Entscheidung umzuziehen, in eine größere Wohnung bestand schon länger wurde jetzt allerdings erheblich beschleunigt durch einen Schimmelbefall in unsere Alten Wohnung und einer andauernd ausfallenden Heizung. War wirklich nicht mehr lustig!

Da unsere neuen Möbel aber noch nicht geliefert sind, lebt es sich halt aus Kisten. Dazu ist mittlerweile unser Kater mit einer Blutarmut erkrankt, was sowohl für uns Zweibeiner als auch für ihn zu einem täglichen Stressfaktor wird. Wir hoffen, das es er bald wieder auskuriert ist und nichts langwieriges wird. Neben diesen beiden Punkten hatte ich diese Woche auch eine ganze Menge auf der Arbeit um die Ohren.

Wie Ihr sehen könnt, ist gerade eine ganze Menge los bei mir / uns, so dass ich kaum zum bloggen komme und erst recht nicht dazu mit meiner Partnerin unsere bestehende Hochzeit im August vor zu bereiten. – an dieser Stelle verabschiede ich mich auch schon wieder bis zum nächsten mal.

Advertisements
Veröffentlicht in Gedanken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: